— Drive with Passion —
Cart (0)
  • No products in the cart.
 

Rebellion, die Mechanik des Wettbewerbs

Als offizieller Zeitnehmer der berühmten Rallye Raid kann Rebellion Timepieces seit 2019 seine Härte und Leidenschaft für die Dakar unter Beweis stellen. Was die Veranstaltung betrifft, so hat Rebellion Racing im zweiten Jahr in Folge zwei Autos eingesetzt. Der DXX Buggy #351 wurde von Alexandre Pesci (Präsident von Rebellion Timepieces, Rebellion Racing und Rebellion Motors) gefahren, während der zweite DXX Buggy #315 von Profifahrer Romain Dumas pilotiert wurde. So engagiert ist die Rebellion Corporation bei diesem fantastischen Abenteuer.

Die Dakar ist ein echtes menschliches und mechanisches Abenteuer und eines der größten Rennen der Welt. Ein Prolog und 12 Etappen in der atemberaubend schönen Landschaft von Saudi-Arabien. Mit fast 8.000 Rennkilometern, darunter 4.767 Wertungsprüfungen, hat die Dakar 2021 alles gehalten, was sie verspricht. Für Rebellion Racing sollte diese 43. Dakar mit zwei Buggys zu Ende gehen, aber bei dieser Veranstaltung wird nie etwas im Voraus geschrieben. Alexandre Pesci wollte unter die Top 40, musste aber auf der neunten Etappe aufgeben. Glücklicherweise war der andere Buggy noch im Rennen, und wird das Ziel auf dem 43.

“Die Dakar ist das ultimative Abenteuer”, sagt Alexandre Pesci, “sie bringt Mensch und Maschine an ihre physischen und mechanischen Grenzen. Genau wie bei Rebellion Timepieces! “In der Tat, um sich auf ein solches Abenteuer einzulassen, muss man einen Geschmack für Herausforderungen haben, einen Geschmack für das Extreme. Die gleiche, die Alexandre Pesci für seine Manufaktur hatte, die die Grenzen der Uhrenindustrie auslotet.

Die Dakar ist ein Rennen gegen die Uhr.

Für ein Rennen wie die Dakar hat die Stoppuhr eine primordiale, essentielle Rolle, und es ist nicht David Castera, Direktor der Dakar, der uns widersprechen wird. “Die Dakar ist ein Rennen gegen die Uhr”, erklärt er, “die ersten Tage werden die Abstände in Sekunden und Minuten gemessen, dann erscheint der Begriff der extremen Ausdauer auf den Stoppuhren, Etappe für Etappe. “Absolute Präzision ist die Regel, um die Fairness zwischen den Wettbewerbern zu gewährleisten, und es ist kein Zufall, dass sie Rebellion Timepieces anvertraut wurde, die neben der unbestreitbaren Qualität ihrer Messgeräte auch die Funktionsweise des Automobilwettbewerbs genau kennt.
Für die Teilnahme an der Dakar 2021 hat Rebellion Timepieces zwei Uhren in einer limitierten Serie von 20 Stück vorgestellt: Twenty One Three Hands und Predator Chronograph. Uhren mit einem kraftvollen und eleganten Design, das natürlich vom Wettbewerb inspiriert ist.

rallye dakar
rallye
Share Post
Written by

Motard de presse, journaliste moto et life style, “Dominique” a plus d’un million de kilomètres au compteur. Après 15 années de journalisme dans l’univers du luxe où il s’est imprégné du savoir-faire des grandes marques en termes d’organisation.