— Drive with Passion —
Cart (0)
  • No products in the cart.
 

Chateau Brachet , und wenn Sie am Steuer Ihres alten Autos eine Runde drehen ?

EIN SPAZIERGANG SO NAH, AUSSERHALB DER ZEIT

Wer weiß, wohin Ihre nächste Autofahrt Sie führt? An einem erholsamen, gastronomischen, historischen Ort, vielleicht mit einem herrlichen 18-Loch-Golfplatz? Dann ist der Platz genau richtig. Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und frisch renoviert, empfängt Sie das Château Brachet in Aix-les-Bains.

Von Genf aus nehmen Sie natürlich die Straßen des Departements. Saint-Julien, der Col du Mont-Sion, Cruseilles und seine historische Brücke der Caille 147 Meter über dem Wasser. Sie befinden sich auf der Kaiserstraße. Der Col de Frétallaz, die köstlichen Kurven in der Gegend von Saint-Martin-Bellevue, bevor es westlich um Annecy herum geht. Die Fahrt geht weiter auf der D 201 in Richtung Aix-les-Bains. In Grésy-sur-Aix, mit Blick auf den Lac du Bourget, finden Sie das Château Brachet.

Wenn ich über den Empfang informiert werde

Sie sind zu Hause. Ein privater Raum, der dem Spa gewidmet ist, ein großer Swimmingpool im Herzen eines sorgfältig angelegten Parks, ein Gourmet-Restaurant, eine Bibliothek mit alten Büchern, ein Raucherraum, Sie werden in ein Universum außerhalb dieser Welt eintauchen.

 

Eine Besonderheit des Anwesens ist der 1 Hektar große Executive-Golfplatz mit Kunstrasen, der für Anfänger und erfahrene Spieler gleichermaßen geeignet ist. Eine Einweihung? einen Kurs? In jedem Fall landen Sie auf “la Broderie”, einer üppigen offenen Terrasse, oder unter dem Belle-Époque-Glasdach, das einen kostbaren Blick auf die umliegenden Gärten bietet.

Informationen und Reservierungen: chateaubrachet.com

Share Post
Written by

Journaliste de profession, directeur et fondateur de l’agence de relations publiques Media Impact. Fidèle à sa devise: Des idées que les autres n’ont pas – Gérard contribue régulièrement dans le magazine et apporte ses conseils éclairés.